Lokale Serviceprojekte

Seit 2012 unterstützt der Ladies‘ Circle Lippstadt das Schnullerbaum-Projekt. Gemeinsam mit der Stadt Lippstadt und dem Evangelischen Krankenhaus (EVK) mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin wurde die Idee, die ursprünglich aus Dänemark stammt und Kindern bei der Entwöhnung vom Schnuller helfen soll, umgesetzt. Das „Zuhause“ der Schnullerfee befindet sich im Park des EVK. Dort steht neben einem knorrigen alten Baum das Haus der Schnullerfee. Kinder, die ihren Schnuller abgeben möchten, können diesen dort durch einen Schlitz in das Häuschen der Schnullerfee werfen.

Und was den Kindern bei der Entwöhnung hilft, bedeutet gleichzeitig Unterstützung für die Kinderklinik des EVK. Denn für jeden Schnuller spendet der Ladies‘ Circle drei Euro an die Kinderklinik. Finanziert werden darüber viele Dinge und Aktionen, die sonst nicht möglich wären. Das Spektrum reicht vom Klinikclown über Vorlesepaten bis hin zur Anschaffung von Spielmaterialien oder der Finanzierung von kleinen Ausflügen für Dauerpatienten.

Für den Ladies‘ Circle Lippstadt ist der Schnullerbaum gleich im doppelten Sinn eine Herzensangelegenheit, denn auf diese Weise wird nicht nur die Arbeit der Kinderklinik vor Ort unterstützt, sondern der besondere Baum mit seiner ebenso besonderen Bewohnerin bringt vielen Kindern Spaß und Freude.

Neben dem „Schnullerbaum“ als dauerhaftem Serviceprojekt unterstützen wir wechselnd weitere gemeinnützige Projekte im Raum Lippstadt.


Spendenkonto für alle Projekte:

Kontoinhaber: LC53 Lippstadt
Bank: Sparkasse Lippstadt
IBAN: DE97 4165 0001 0014 0020 91
BIC: WELADED1LIP


Nationale Serviceprojekte

Das Internationale Serviceprojekt (ISP) ist ein Projekte, welches von den Ladies' Circles aus Deutschland, sowie die Circles aus fünf Kontinenten, in insgesamt 35 Ländern finanziell unterstützt wird. Das sogenannte ISP wird ebenfalls für zwei Jahre gewählt.

Informationen über das aktuelle ISP finden Sie hier:
http://www.ladiescircle.de/nsp-15-17.html


Internationale Serviceprojekte

Das Internationale Serviceprojekt (ISP) ist ein Projekte, welches von den Ladies' Circles aus Deutschland, sowie die Circles aus fünf Kontinenten, in insgesamt 35 Ländern finanziell unterstützt wird. Das sogenannte ISP wird ebenfalls für zwei Jahre gewählt.

Informationen über das aktuelle ISP finden Sie hier:
http://www.ladiescircle.de/isp-2015-17.html

Ladies' Circle Deutschland

LC-Deutschland hat zur Zeit circa 750 Mitglieder in über 60 Circlen auf 7 Distrikte verteilt. Etabliert in 36 Ländern der Erde. Weltweit mit circa 10.500 aktiven Mitgliedern.